Diese Webseite ist ein privates publizistisches Angebot.
Erstellt am: um


Gesundheit




Gedanken zum Tag



 


sehr herzlich auf meiner Internetseite willkommen heissen.








11.04.2015

   Schreie im Schlaf als Vorboten: Parkinson ist mehr als Händezittern
Die Zahl der Parkinson-Patienten steigt. Doch immer noch kann die genaue Ursache für die Erkrankung nicht ausgemacht werden. Schlafstörungen und Geruchsverlust werden als Vorboten angesehen.


"Gewaltträume in der REM-Schlafphase, bei denen der Schläfer ausgeprägt motorisch aktiv ist, können ein frühes Warnsignal sein", sagt Professor Wolfgang Oertel, Inhaber der Hertie-Senior-Forschungsprofessur an der Klinik für Neurologie des Universitätsklinikums Marburg.

Und fast 90 Prozent der Menschen, die zwischen dem 50. und 60. Lebensjahr ihren Geruchssinn verlieren, leiden später unter Parkinson.

Morbus Parkinson ist eine neurodegenerative Erkrankung, die sich schleichend über Jahre manchmal sogar Jahrzehnte entwickelt. Die dunklen Zellen der sogenannten Substantia nigra im Zwischenhirn werden zerstört. mehr...

Quelle: n-tv.de
Ich bin nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.
Bitte Hinweise beachten!



 

 

 

 



 













 



Webradiosender virengeprüft und kostenlos



Aufgrund des großen Interesses an Webradios, sind die Serverkapazitäten (leider) oft ausgelastet. Wenn Sie daher eine Fehlermeldung erhalten, dass der Server oder die Adresse nicht erreichbar ist, versuchen Sie es einige Minuten später. Es besteht auch die Möglichkeit, einen anderen Server (Radiosender) auszuwählen.

Erlauben Sie das Ausführen von "Microsoft® Windows Media Player Firefox"

Info: Warum werden Plugins erst nach Bestätigung ausgeführt?

Wiedergabeliste für Windows Media Player und Windows Media Center (WMC)

Windows Media Player plugin




 










 














 

 

 







 






Verlassen der Webseite
Die Webseite kann Querverweise zu Webseiten anderer Anbieter enthalten.


Bei der ersten Verknüpfung wurde das fremde Angebot auf rechtswidrige Inhalte überprüft.
Für fremde Inhalte, die über solche Querverweise erreichbar sind, bin ich nicht verantwortlich.
Wenn ich feststelle oder darauf hingewiesen werde, dass ein Angebot rechtswidrigen Inhalt aufweist, wird dieser Querverweis aufgehoben, soweit dies technisch möglich und zumutbar ist.