Kiesner.org





  UNTERSTÜTZT VON Google

   google.com  Icon zur Kennzeichnung von externen Links    
  kiesner.org  Icon zur Kennzeichnung von externen Links    


Start/URL: http://www.kiesner.org/Archiv/Officemanager/Menue/Informationen.html   Icon zur Kennzeichnung von externen Links


STAND der Informationen | Letztes Update:

17.04.2021


Deutscher Support

© 2001   •   kiesner.org

Diese Seite beschreibt die wichtigsten Änderungen für kiesner.org, die unmittelbar für Nutzer relevant sind. Die Einzelheiten zu allen Änderungen können in den Veröffentlichungshinweisen Mein.Kiesner.org eingesehen werden.


Domains und Subdomains






Leistung





Die Angaben dienen der Information.

 

Änderung


  17.04.2021

- Änderungen | Datentarife



Sie halten vom Blumenhof die Treue. Vom Blumenhof ist stolz, Sie zu haben und möchte heute etwas zurückgeben.

Änderungen Datentarife

Durch Umstellung bekommen die Nutzer, für Smartphone, Sport-Smartwatch, Tablet- und Notebook, mehr Datenvolumen zum gleichen Preis. Die monatlichen Grundgebühren blieben gegenüber den bisherigen Preismodellen unverändert. Sie bekommen aber mehr monatliches Datenvolumen. Zudem ist der Zugang zum 5G-Netz im Preis enthalten. Nachteile entstehen nicht, da die monatlichen Kosten unverändert bleiben. Dafür verbessert sich die Inklusivleistungen. Alle können im EU-Roaming inklusive Schweiz und Großbritannien, für Reisen, ohne zusätzliche Kosten genutzt werden.

Gebucht wird die Option Kalendertäglich durch Senden einer SMS mit dem Text "CH1" oder/und "GB1" an die Kurzwahlnummer.

Die Travel-Option gilt in der Türkei, die 4,99 Euro im Monat kostet und eine Mindestlaufzeit von einem Kalenderjahr hat.

Änderungen an den Nutzungsbedingungen
Der Servicevertrag ist übersichtlicher gestaltet.
Sie werden schriftlich, per Brief, über die Tarifmigration informiert. Der Brief soll über die neuen Optionen aufklären. Sie erhalten den Brief aufgrund von Änderungen am vom Blumenhofvertrag, der für von Ihnen genutzte Produkte oder -Dienste gilt, damit Sie den Überblick behalten. Bitte lesen Sie sich die Tarifmigration sorgfältig durch.

Die Änderungen am Servicevertrag treten am 01. Mai 2021 um 00:01 Uhr in Kraft. Die Nutzung vom Blumenhof Produkte und Dienste ab dem 01. Mai 2021 erachten wir als Zustimmung Ihrerseits zu den aktualisierten Bestimmungen des vom Blumenhof-Servicevertrags.

Wenn Sie den Bestimmungen nicht zustimmen, können Sie die Produkte und Dienste nicht mehr nutzen.
Wenn Sie den geänderten Servicevertrag nicht zustimmen, dürfen Sie die Datentarife nicht mehr verwenden.

Wenn es sich bei Ihnen um ein Elternteil oder einen sonstigen Erziehungsberechtigten handelt, sind Sie für die Nutzung vom Blumenhof-Produkten und -Diensten (einschließlich Preismodelle) durch Ihre Kinder oder Teenager verantwortlich.

Vielen Dank, dass Sie Produkte und Dienste vom Blumenhof nutzen.



 •  E-Mails von blumenhof.kiesner.org
E-Mail wurde gesendet an Ihre angegebene E-Mail-Adresse
Bitte sehen Sie in Ihrem Posteingang und ggf. auch im Spam-Ordner nach.
Absender: Blumenhof / Kiesner


 • • •  Push-Nachricht
an App gesendet



 • • • •  Diese Information an Ihre angegebene Adresse per Briefpost/ Fax gesendet


 • • • • •  Ihr Konto  Icon zur Kennzeichnung von externen Links


  • • • • • •   Control-Center...   Icon zur Kennzeichnung von externen Links



Tipps:
Reinigung:
Auf der Festplatte liegen viele Dateien, deren Funktion nicht genau klar ist. Ausmisten ist jedoch nicht ganz ungefährlich. Der Füllstand der Festplatte spielt für die Geschwindigkeit des Systems praktisch keine Rolle. Passive Dateien, also Programme, die nicht gestartet werden, beeinflussen die Systemleistung nicht.

Das gilt jedoch nur, wenn genügend Platz für temporäre Dateien oder den Download von Updates verfügbar ist. Um Fehler zu vermeiden, sollte etwa 15 Prozent Platz frei sein.

Aufräumen in der Registry bewirkt in der Regel nichts.

Reinigung
Schließen Sie alle geöffneten Programme. Starten Sie die Datenträgerbereinigung über die Tastenkombination >>Win und R<<, die Eingabe von >>cleanmgr<< und einen Klick auf "OK". Wählen Sie das Laufwerk aus, das Sie aufräumen wollen. Klicken Sie zur Bestätigung auf "OK".

Nach der Analyse setzen Sie Häkchen bei den Bereichen, in denen Sie etwas löschen möchten.

Löschen Sie keinesfalls selbst Dateien aus einem Ordner. Sie können damit die Funktion des Systems oder von Anwendungen nachhaltig beschädigen.

Konsequenzen
Wenn Sie beispielsweise die temporären Internetdateien oder heruntergeladene Programmdateien (Browser) löschen, muss der Browser die Inhalte danach erneut aus dem Internet laden.
Das kann die Darstellung beim ersten Aufruf verlangsamen. Andererseits werden Sie auch die überflüssigen Dateien von Webseiten los, die Sie nicht mehr aufrufen.

Vor "Temporäre Dateien" können Sie immer ein Häkchen setzen. Die werden nicht mehr benötigt. Sollte eine temporäre Datei noch von einer Anwendung geöffnet sein, kann die Datenträgerbereinigung sie ohnehin nicht löschen.

Vor "Windows-Fehlerberichte und Feedback" sowie "DirectX-Shadercache" können Sie bedenkenlos Häkchen setzen. Nichts davon ist nötig.

Zum Abschluss klicken Sie auf "OK", damit die Datenträgerbereinigung ihre Arbeit erledigen kann.

Bevor Sie den Papierkorb leeren, sollten Sie sicherstellen, dass sich darin keine Dateien befinden, die Sie wiederherstellen wollen.




Klicken Sie in der Datenträgerbereinigung auf die Schaltfläche "Systemdateien bereinigen" und wählen Sie das Systemlaufwerk. Ihnen stehen dann zusätzliche Optionen zur Verfügung. Vor "Windows Update-Bereinigung" und – wenn vorhanden – "Updatepaket-Sicherungsdateien" sollten Sie nur Häkchen setzen, wenn der Rechner seit dem letzten Windows-Update einwandfrei läuft. Sobald die Dateien gelöscht sind, lassen sich Updates nicht mehr deinstallieren, die eventuell Probleme verursachen. Welche Updates in der letzten Zeit installiert wurden, ermitteln Sie in den Einstellungen über "Updates und Sicherheit --> Update Verlauf anzeigen --> Updates deinstallieren".

Auf der Registerkarte "Weitere Optionen" können Sie zusätzlich unter "Systemwiederherstellung und Schattenkopien" auf "Bereinigen" klicken. Damit löschen Sie alle Wiederherstellungspunkte bis auf den letzten, was wiederum einige GB einsparen kann, aber nicht muss.

Beim Defragmentieren der Festplatte wird nichts gelöscht und es wird auch kein Platz gewonnen.

Ein Programm, das laufend Daten auf der Festplatte produziert, ist der Webbrowser. Browser stellen Webseiten, Bilder oder Videos nicht direkt dar, sondern speichern die Inhalte inklusive Javascript-Dateien zuerst im Cache-Speicher. Je nachdem, wie eine Webseite konfiguriert ist, werden Daten bevorzugt schnell aus dem Cache geladen oder über die Internetverbindung aktualisiert. Da der Cache die Leistung des Browsers verbessert, ist es nicht zu empfehlen, ihn zu löschen.
Browser gehen meist moderat mit dem Speicherplatz um und belegen nicht mehr als nötig.

Viele Programme installieren Dienste. Programme, die Sie nur selten nutzen, sollten Sie jedoch aus dem Autostart entfernen. Das geht mit Windows-Bordmitteln über den Taskmanager, den Sie am schnellsten über die Tastenkombination "Strg und Shift und Esc" starten. Auf der Registerkarte "Autostart" lassen sich Programme über den Kontextmenüpunkt "Deaktivieren" aus dem Autostart entfernen. Gelöscht wird dabei nichts. Programme, die Sie nicht benutzen, sollten Sie möglichst deinstallieren. Das schafft Platz auf der Festplatte und verbessert die Sicherheit. Wer Software ohne Rückstände entfernen möchte, verwendet Tools.

Ganz ungefährlich sind die Optionen nicht. Setzen Sie nur Häkchen bei Optionen, wenn Sie sich über die Auswirkungen im Klaren sind.
Natürlich gilt auch hier, wie bei allen, dass Fehler nie ganz auszuschließen sind und die letzte Verantwortung bei dem Nutzer:in liegt.

Bitte erstellen Sie
vor der Verwendung einen System Wiederherstellungspunkt. Verwenden Sie den Schutz (Systemwiederherstellung // Wiederherstellungspunkt) um unerwünschte Systemänderungen rückgängig zu machen. Das ist binnen Augenblicken erledigt.


Tagesmeldungen - tägliche Tipps...  
  mehr...   Icon zur Kennzeichnung von externen Links


Alle Meldungen...  
  mehr...   Icon zur Kennzeichnung von externen Links


Icon zur Kennzeichnung von externen Links Icon zur Kennzeichnung von externen Links Icon zur Kennzeichnung von externen Links Icon zur Kennzeichnung von externen Links


Sitemap...     Icon zur Kennzeichnung von externen Links



[Deskop-Version]  Icon zur Kennzeichnung von externen Links

Alle Angaben ohne Gewähr