Pferdesport.Kiesner.org
NL881616759B31
Blumenhof


2020-12-31
Pferdeausbildung (Privat)

ReitbetriebAusbildung / Verständigung
Besitzer und Pferd
Einzelunterricht mit Pensionspferd.



Zoomen: STRG-Taste und Mausrad

URL: http://www.kiesner.org/1/vom-blumenhof/deutsch-kosten-fuer-pferdeausbildung-privat.html

URL: http://www.kiesner.org/1/vom-blumenhof/pdf/deutsch-kosten-fuer-pferdeausbildung-privat.pdf

URLcode / WEBcode: 36


Verständigung zwischen Pferd und Mensch,

für Einsteiger und Fortgeschrittene im Jahr 2021


Gibt es Problempferde? Ist das Pferd ein Problem? Hat das Pferd ein Problem? Oder ist das ein Ergebnis ihres Besitzers? Reiten ist Kommunikation! Es ist erstaunlich, was alles möglich ist, wenn unser Pferd uns vertraut, weil es uns verstehen kann.

Gemeinsam arbeiten (!), eine vertrauens- und respektvolle Beziehung aufbauen.

Es beginnt mit einem Vorgespräch

mit dem Besitzer. Danach werden die Grundlagen der Kommunikation mit den Elementen der Körpersprache überprüft. Wenn diese Grundlagen der Verständigung funktionieren, gehen Sie mit dem Pferd in die Ausbildung.

Ausbildung ist wie schwimmen gegen den Strom, sobald man mit dem schwimmen aufhört, treibt man zurück.


Das Honorar wird (nur) fällig, wenn die Verständigung zwischen Pferd und Mensch erfolgreich ist. Das bedeutet: Wenn das Pferd dem Besitzer folgt. Erst wenn dieser Schritt geklappt hat, wird das Honorar fällig.

Der Besitzer hat jederzeit das Recht, das Training abzubrechen, dann wird das gesamte Honorar fällig.


Die Ausbildung (Besitzer und Pferd)
dauert (Minimum) 3 Monate, pro Kalendertag 60 Min.,


kostet 5.880,00 EUR (Minimum) pro Pensionspferd.

Senioren 5.000,00 EUR (Minimum) pro Pensionspferd

Jugendlich 3.000,00 EUR (Minimum) pro Pensionspferd

Jeder weitere Trainingstag 90,00 EUR für 60 Min.

Beinhaltet 1 Stunde Training am Tag an 7 Tagen der Woche mit einem(r) Trainer(in).
Wenn gewünscht vom Besitzer: 30 Minuten am Tag Vorgespräch, und 30 Min. am Tag Nachgespräch

Und Sie dürfen und sollten so oft es geht beim Pferd sein und mit Ihrem Pferd lernen.

Vertragslaufzeit: 3 Monate für selbstständige Kommunikation nach Anweisung des Ausbilders (Trainer:in).

Zusätzliche Kosten für Ausbildung: Kost und Logis sind von Ihnen zu tragen.


Einige Menschen übernehmen in der Führung und Durchführung von Freizeit
mehr, als sie zu bewältigen vermögen, fliegen auf das Ziel zu, ohne Mittel und Maße zu bedenken,

folgen einigen wenigen Grundsätzen, auf die sie zufällig gestoßen sind,

führen Neuerungen ein ohne Rücksicht auf etwaige Nachteile,
wenden sofort die schärfsten Mittel an und sind, was ihre Irrtümer verdoppelt, nicht dazu zu bringen, sie einzugestehen oder rückgängig zu machen,

dass gleicht einem ungezogenen Pferd, das weder stehen noch wenden will.



NL881616759B31

Die auf kiesner.org dargestellten Informationen stammen aus öffentlichen Quellen. kiesner.org gewährleistet weder Aktualität, Vollständigkeit, Qualität, Verlässlichkeit noch die Fehlerfreiheit der Daten. Bei Anregungen können Sie jederzeit den Supportdienst kontaktieren. Webformular...