Pferdesport.Kiesner.org
NL881616759B31
Blumenhof


2020-12-31
Bodenarbeit

Basispass - Abzeichen 1

Basis für das Reiten, Fahren und Voltigieren


Zoomen: STRG-Taste und Mausrad

URL: http://www.kiesner.org/1/vom-blumenhof/deutsch-kosten-fuer-bodenarbeit.html

URL: http://www.kiesner.org/1/vom-blumenhof/pdf/deutsch-kosten-fuer-bodenarbeit.pdf

URLcode / WEBcode: 46



Basis für das Reiten, Fahren und Voltigieren

Lehrgang, Kurs, Weiterbildung


Unter Bodenarbeit versteht man die Erziehung des Pferdes und die Kommunikation mit dem Pferd vom Boden aus. Damit wird die Grundlage für die Verständigung zwischen dem Menschen und dem Pferd geschaffen.

Jeder Teilnehmer wird individuell gefördert.
Das Minimum beträgt 18 Einheiten.


Kursinhalt:
Einheit 1
Einführung und Grundlagen der Bodenarbeit
Führtraining

Einheit 2
Gelassenheitstraining
Geschicklichkeitstraining

Einheit 3
Pferdeerziehung vom Boden aus.
Richtig ausgeführt, fördert Bodenarbeit das Vertrauen und den Respekt des Pferdes gegenüber dem Menschen und damit auch die Sicherheit im Umgang mit dem Pferd in allen Bereichen.

Einheit 4
Sinneswahrnehmungen beim Mensch
Verhaltensweisen

Einheit 5
Lernfähigkeit in Schritt und Trab mit Wendungen.

Einheit 6
Sinneswahrnehmungen des Pferdes

Einheit 7
Pferd aufwärmen
Was ist angemessen

Einheit 8
Richtiges einsetzen

Einheit 9
Üben

Einheit 10
Tempoübergänge, Schritt und Trab
Haltung

Einheit 11
Wie führt man ein Pferd sicher
Worauf muss man beim Aufhalftern, Trensen und Satteln achten?

Einheit 12
Sicherheitsmaßnahmen

Einheit 13
Verladen eines Pferdes

Einheit 14
Gehorsames Stillstehen
Körpersprache Pferd/Mensch

Einheit 15
Veterinärkunde

Einheit 16
Umgang mit dem Pferd
Haltung, Fütterung und Gesundheit von Pferden

Einheit 17
Unfallverhütung
Versicherungsfragen

Einheit 18
Auffrischung

u.v.m.



Kursgebühr zuzügl. Prüfungsgebühr:

Das Minimum beträgt 18 Einheiten
110 EUR pro Person, pro 45-Minuten
1 Einheit = 90 Min. pro Tag = 220 EUR

18 Einheiten
minimum 3.960 EUR pro Person

Der Lehrgang schließt mit einer Prüfung ab, dadurch wird jedem Teilnehmer grundlegende Kenntnisse und Fähigkeiten rund ums Pferd bescheinigt. Das Prüfungsergebnis lautet "bestanden" oder "nicht bestanden". Es gibt keine Wertnote. Jeder Teilnehmer erhält nach bestandener Prüfung eine Urkunde und eine Anstecknadel.


NL881616759B31

Die auf kiesner.org dargestellten Informationen stammen aus öffentlichen Quellen. kiesner.org gewährleistet weder Aktualität, Vollständigkeit, Qualität, Verlässlichkeit noch die Fehlerfreiheit der Daten. Bei Anregungen können Sie jederzeit den Supportdienst kontaktieren. Webformular...